Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Print Friendly

Es gibt wieder eine Aktion, wo man mit kleinem Aufwand einen kleinen sehr feinen Betrag für ne gute Sache aktivieren kann. Ging es bei der „Bon-Prix“ Aktion um Kinder, geht s dieses mal um Tiere…Idee gut…Mechnik bewährt…Ich binde der Logo ein, und die Kollegen von Atelier spenden dafür 30 EUR für das „SOS Projects für Mensch und Tier e.V.“ das sich der Hilfe für ausgesetzte Tiere verschrieben hat. Hier mal der Wortlaut der Seite (könnt auch selbst auf die Seite gehen: https://www.ateliergs.de/blog/oster-spendenaktion-bloggen-fuer-den-guten-zweck/ )

Das Projekt

Jährlich werden in Spanien 20.000 Hunde getötet, noch viele mehr misshandelt. Nicht selten werden aus Mitleid diese Tiere von Touristen nach Deutschland gebracht, und hier wieder ausgesetzt, weil die Tiere traumatisiert sind. Trotz Tierliebe überfordern die leidenden Tiere die neuen Frauchen und Herrchen und werden wieder ausgesetzt oder abgegeben.

AtelierGS hat sich entschieden SOS Projects mit seiner Osteraktion zu unterstützen und einen Betrag von 3000 € als Spendensumme bereitzustellen – 30 € pro Blog.

 

SOS Projects lindert die Not der Tiere im Ausland und gibt besonders schwer betroffenen Hunden ein würdiges Zuhause auf dem Sonnenhof im oberbayerischen Rottenbuch. In Bayrischen Kliniken erhalten die Vierbeiner dringend nötige Behandlungen und werden betreut und sozialisiert, bis sie für den Schritt zum „eigenen Zuhause“ bereit sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.