Über mich

Hallo WELT

Nice das du auf mein Blog gekommen bist! Und irgendwie hast du dich auf die Seite „Über mich verirrt“, also mal hier eine kurze Vorstellung meinerseits: Ich heiß Christian (oder Chris…was Dir lieber ist). Ich blogge seit mehreren Jahren jetzt schon…(gefühlt seit das Thema aufgekommen ist). Aber von allen Blogs die ich angefangen hab, ist dieser hier mein Umfangreichster.

Wieso "C3surfstheweb" ?

Na ja, um die Frage zu beantworten muss ich erstmal das „C3“ kurz erklären. Nein, das ist keine Marke oder sonst was. „C3“ ist mein Spitzname, der zurück zu führen ist auf meine erste Agentur in der ich gearbeitet habe. Dort gab es schon zwei Christian´s bevor ich dazu kam. Um nun uns drei besser unterscheiden zu können und um auch dieses Aufhorchen von uns dreien wenn einer „Christian“ durch den Raum gebrüllt hat einzuschränken hatte jeder seinen eigenen Nickname. Und so war der Technik-Christian auch „C-Lo“, der Design-Christian einfach „Chris“ und bei mir kam ein glorreicher Ex-Kollege auf die Idee weil ich der Dritte im Bunde war und im Projektmanagement saß mich „C3PM“ (in Anlehnung an „C3PO“ aus Star Wars) zu nennen. Da aber C3PM auf die Dauer zu lang war, wurde letzendlich „C3“ draus. Tja, und so kam ich zu diesem Nickname, den ich mir bis heute behalten hab. Und da ich berufsbedingt eine Vielzahl von Stunden pro Tag im Netz surfe, war die Idee mit der Namensgebung für meinen Blog auch geboren.

Manchmal sind Dinge halt doch recht einfach 😉

Grüße,
Christian aka C3